DRUCKEN

Gesunde Schule Tirol


Wir begleiten Sie auf dem Weg zur gesunden Schule. Unsere konkreten Angebote dabei sind :

Beratung und Begleitung über 2 Projektjahre

  • Informationsveranstaltung in der TGKK- Service Stelle Schule
  • Erstberatung vor Ort mit Bedarfserhebung und Zielfindungsworkshops
  • Weiterführende persönliche Beratungen in der TGKK nach Bedarf
  • Telefonische und schriftliche Beratungen über das gesamte Schuljahr
  • Bereitstellung von Informationsmaterialien
  • Vernetzungstreffen in der TGKK- Service Stelle Schule am Ende jedes Projektjahres
  • Finanzielle Unterstützung im ersten und zweiten Projektjahr (je nach Schulgröße)
  • Verlängerung des Projekts für ein drittes Jahr möglich


Zielgruppe:

  • Volksschulen
  • Sonderschulen
  • Hauptschulen
  • Neue Mittelschulen
  • polytechnische Schulen
  • berufsbildende mittlere/höhere Schulen
  • allgemein bildende höhere Schulen,
  • Fachberufsschulen

die sich auf den Weg zur gesunden Schule machen wollen.

Anmeldung zum Projekt beim Landesschulrat Tirol:

linkWas ist eine gesunde Schule?

linkPrinzipien und Qualitätskriterien bei der schulischen Gesundheitsförderung