DRUCKEN

Unfallversicherung


Unfallversicherungsbeiträge sind für jede Tätigkeit zu bezahlen.

Für unselbstständig Beschäftigte übernimmt der Dienstgeber die Beitragszahlung. Selbstständig Erwerbstätige und Bauern haben den Unfallversicherungsbeitrag selbst zu entrichten.

Eine Differenzvorschreibung und Befreiung von der Beitragszahlung nach dem BSVG wegen Erreichen der Höchstbeitragsgrundlage nach einem anderem Gesetz ist nicht möglich!