DRUCKEN

BGF-Summerlounge am 08. Juli 2015


Exklusiv für Tiroler Chartabetriebe veranstaltete das Team Gesundheitsförderung die zweite BGF-Sommerlounge im Hotel Grauer Bär. Über 50 Gäste folgten der Einladung.


Im Zentrum der Veranstaltung stand die Projektvorstellung des BGF-Projekts „Seneb“ der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB). Der Projektleiter, Mag. Werner Rainer, präsentierte zusammen mit der externen Beraterin, Dr. Dagmar Deixelberger-Fritz, das BGF-Projekt der IKB. Obmann Werner Salzburger und Direktor Dr. Arno Melitopulos betonten bei ihren Begrüßungsworten die Wichtigkeit von BGF als Erfolgsfaktor für Unternehmen.


Ziel der Veranstaltung ist der persönliche Austausch zwischen BGF-Neulingen und Experten sowie das Entwickeln einer Kontaktplattform von Gleichgesinnten aus verschiedenen Branchen. Gemeinsam ist den Unternehmen, dass sie die betriebliche Gesundheitsförderung als Teil ihres unternehmerischen Erfolges sehen.

BGF_Sommerlounge2_201507081.jpg













BGF_Sommerlounge2_201507082.jpg














BGF_Sommerlounge2_201507083.jpg














BGF_Sommerlounge2_201507084.jpg















BGF_Sommerlounge2_201507085.jpg

BGF_Sommerlounge2_201507086.jpg

BGF_Sommerlounge2_201507087.jpg










BGF_Sommerlounge2_201507088.jpg

BGF_Sommerlounge2_201507089.jpg

BGF_Sommerlounge2_2015070810.jpg

BGF_Sommerlounge2_2015070811.jpg

BGF_Sommerlounge2_2015070812.jpg

BGF_Sommerlounge2_2015070813.jpg

BGF_Sommerlounge2_2015070814.jpg