DRUCKEN

News


  • Das Gesundheitsberuferegister - Ein Gastbeitrag der Arbeiterkammer

    Seit Juli 2018 wird das neue Gesundheitsberuferegister aufgebaut. Das Ziel ist mehr als 150.000 Beschäftigte in der Gesundheits- und Krankenpflege und den gehobenen medizinisch-technischen Diensten sowie jährlich 10.000 Absolventen einzutragen. Die Registrierung ist ...

  • mBGM: Tipps aus der Praxis

    Mit Jahresbeginn erfolgte die Umstellung des bisherigen Meldesystems auf die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM). In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns hier mit den folgenden Themen: Teilentgelt Gebührt im Falle einer Arbeitsunfähigkeit nur noch beitragspflichtiges ...

  • BREXIT: Information für Arbeitgeber mit Sitz in Österreich

    Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland (Vereinigtes Königreich) hat am 29.3.2017 nach einer Volksabstimmung offiziell ­seinen Austritt aus der Europäischen Union (EU) erklärt. Trotz aller Bemühungen auf europäischer Ebene konnte bisher noch keine ...

  • Lohnsteuerrichtlinien 2002 - Wartungserlass 2018

    Im Rahmen der laufenden Wartung 2018 wurden gesetzliche Änderungen auf Grund des Jahressteuergesetzes 2018 (JStG 2018), die Änderung der Sachbezugswerteverordnung, der Verordnung über die Aufstellung von Durchschnittssätzen für Werbungskosten, der Verordnung betreffend eine ...

  • Häufige Clearingmeldungen und ihre Lösung

    Ab 1.1.2019 ersetzt die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) die bestehenden Meldeprozesse in der Sozialversicherung. Die mBGM führt die drei bis dahin getrennten Meldeprozesse (Versicherungsverlauf, monatliche Beitragsabrechnung und jährliche Beitragsgrundlagenmeldung) zusammen. Es kommt dadurch zu ...

  • Meldung von Aushilfskräften

    Beschäftigte gem. § 53a Abs. 3b Allgemeines Sozialversicherungsgesetz (ASVG), sogenannte Aushilfskräfte, sind ab dem Beitragszeitraum Jänner 2019 mit folgenden Beschäftigtengruppen zu melden: "geringfügig beschäftigte Arbeiter", "geringfügig beschäftigte Angestellte“, "geringfügig beschäftigte Land- und Forstarbeiter“ und ...

  • Das Anspruchsprinzip - zum Schutz der Versicherten

    Das Anspruchsprinzip bildet eine der wichtigsten Grundlagen der Sozialversicherung. Es dient dem Schutz der Versichertengemeinschaft und sorgt dafür, dass jeder auch tatsächlich die Leistungen erhält, die ihm gesetzlich zustehen.  Verwirklicht wird dieses Prinzip ...

1 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12