DRUCKEN

Veranstaltungen

Männergesundheit

Helden lassen leben

Psychotherapie unter männerspezifischen Gesichtspunkten


Männer gehen um mindestens ein Drittel weniger zum Arzt als Frauen, um die Hälfte weniger in andere Therapien und um zwei Drittel weniger in psychotherapeutische Behandlung.
Männer leben zudem ungesünder als Frauen – Sie trinken mehr Alkohol, rauchen häufiger und ernähren sich weniger ausgewogen.
Drei Viertel aller Suizidtoten sind Männer. Selbstfürsorge scheint keine männliche Stärke zu sein.

Daher setzt die Tiroler Gebietskrankenkasse den Schwerpunkt auf die Männergesundheit.
Durch unsere Kampagne möchten wir das Gesundheitsbewusstsein der Männer in allen Altersgruppen stärken und auf genderspezifische Erkrankungen aufmerksam machen.

Am Freitag, den 18. Jänner um 18:00 findet in der Villa Blanka eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Tiroler Landesverband für Psychotherapie statt.

Um Anmeldung unter maennergesundheit@tgkk.at wird gebeten.


Männergesundheit linkAlle Infos zur Veranstaltung (4.3 MB)